GZSZ-Videowochenvorschau

Vom Menschenfreund zum Telefonterroristen

Angst hält die Kiezbewohner in eisiger Umklammerung. Aus Furcht vor einem vermeintlichen Stalker dreht Elena beinahe durch, als ihr Handy bimmelt und ein unbekannter Anrufer sie anschweigt. „Wer ist da? Lass mich in Ruhe, du Schwein!“, schreit sie. Sie ahnt nicht, dass der Mann mit unterdrückter Nummer niemand Geringeres als Liebestölpel Philip ist! Denn er weiß, dass sie in ihrer Angst seine Nähe sucht. Okay, unsere Wochenvorschau-Kommentatorin Nadine Menz findet das zwar „echt abartig“, aber es funktioniert. Wie lang macht Philip noch Telefonterror im Auftrag der Liebe?

GZSZ-Videowochenvorschau

"Wir hauen ab"

Die Angst vor einem anderen Menschen treibt auch Sonnenschein Sunny um. Sie wagt einen extremen Schritt, zerrt Vince in ihre Rostlaube und eröffnet ihm: „Wir hauen ab.“ Yay, so eine spontane Freundin wünscht man sich doch! Oder? Denn Vince, der angeklagte Junge mit dem Vorstrafenregister, hat arge Bedenken. Eine Flucht würde nämlich alles nur noch schlimmer machen, wenn Gerner davon Wind bekäme ...

Ein angstgeschwängerter Abschied rüttelt auch Emilys Gefühlswelt durch. „Du hast bis morgen Zeit, dich zu verabschieden. Dann gehe ich zur Polizei“, sagt David an. Denn mit ihrem Geständnis kann er die Mama der kleinen Kate ins Gefängnis bringen. Muss die intrigante Mutter für lange Zeit auf ihr Töchterchen verzichten?

logo rtl logo ufa serial drama

© RTL Television 2015, vermarktet durch RTL interactive GmbH. © 2015 UFA SERIAL DRAMA GmbH.