GZSZ-Folge 5269 vom 20.06.2013 auf GZSZ.de

GZSZ Folge 5269 vom 20.06.2013
Ein böses Erwachen für Lilly
(Foto: RTL)
"Ich kann nicht mehr, Lilly"
Vince hat Schluss gemacht! Lilly kann es nicht glauben und will es erst recht nicht akzeptieren. Sie versucht weiter ihren Schein zu wahren und entschuldigt und rechtfertigt sich. Sie lügt Vince sogar an, dass sie seit dem Abi nicht mehr gekotzt habe, doch er glaubt ihr nicht. Er kann nicht mehr und lässt Lilly einfach stehen. Unter Tränen packt sie ihre Tasche und verlässt die Wohnung. Mit Sack und Pack setzt sie sich in die U-Bahn und fährt immer weiter. Wo soll sie jetzt bloß hin? Zu Maren kann sie nicht zurück, ihre Mutter weiß von ihrer Krankheit. Lilly denkt an die gemeinsame Zeit mit Vince zurück und kann ihre Tränen nicht stoppen. Und dann trifft sie auch noch auf Philip. „Verreist du?“, will dieser wissen. In dem Moment bekommt Lilly eine SMS von Vince: „Bitte komm nach Hause!“ Glücklich steht Lilly auf und nimmt ihre Sachen. „Nein“, antwortet sie Philip, „ich gehe nach Hause.“ Bei Vince angekommen, denkt Lilly, alles sei wieder wie vorher und sie entschuldigt sich zur Sicherheit nochmal. Doch zu Hause erwartet sie eine böse Überraschung ...
logo rtl logo ufa serial drama

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. © 2014 UFA SERIAL DRAMA GmbH.