GZSZ-Videowochenvorschau

Spurlos verschwunden: Wo ist Oskar?

Vince hilft Dominik im „Vereinsheim“ aus und soll gleichzeitig auf seinen kleinen Bruder aufpassen. Eigentlich läuft alles reibungslos – bis Vince einen kurzen Moment von einem hübschen Mädchen abgelenkt wird. Doch schon im nächsten Augenblick ist Oskar plötzlich spurlos verschwunden. Dominik und Vince suchen den ganzen Kiez nach ihm ab – doch der Kleine ist und bleibt wie vom Erdboden verschluckt. Vince gerät in Panik: Was ist mit seinem kleinen Bruder passiert? Mesut ist stinksauer: Er hat Nele und Tuner in einer ganz schön intimen Situation beobachtet und fühlt sich nun in seinem Stolz gekränkt. Mitleid für den herzkranken Tuner Fehlanzeige! Also sucht er seinen Gegenspieler am nächsten Tag auf, um diesem gehörig die Leviten zu lesen. Zum Glück ist Dominik rechtzeitig zur Stelle, um Tuner vor Mesuts Wutattacke zu schützen. Mesut beschließt kurzerhand, Nele aus dem weg zu gehen und bei seinem Kumpel Tayfun einzuziehen. Ist das jetzt das Ende der kurzen Liebesgeschichte von Nele und Mesut? David will unbedingt Teilhaber im „Mauerwerk“ werden und fordert Leon zu einem Boxkampf heraus. Doch dem ehemaligen Profiboxer kann David nichts vormachen: Er muss jede Menge Prügel einstecken und verliert Leons Vertrauen endgültig: „Jetzt pack deine Sachen und geh‘ nach Hause. Du bist gefeuert! Idiot!“ David ist am Tiefpunkt seines Lebens angelangt … Anni hat sich dazu durchgerungen, zum 60. Geburtstag ihres Vaters zu fahren. Doch als sie dort ankommt, muss sie enttäuscht feststellen, dass er sich kein Stück geändert hat: Noch immer kann und will er die Homosexualität seiner Tochter nicht akzeptieren und lässt Anni dies auch deutlich spüren. Doch dieses Mal schafft Anni es zum ersten Mal, ihrem Vater Paroli zu bieten … Was nächste Woche sonst noch spannendes bei GZSZ passiert, verraten euch Mustafa und Felix in der Videowochenvorschau.
GZSZ-Videowochenvorschau
logo rtl logo ufa serial drama

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. © 2014 UFA SERIAL DRAMA GmbH.