GZSZ Rolle: Emily Höfer

GZSZ Rolle: Emily Höfer

(Foto: RTL / Rolf Baumgartner)
Rollenprofil Emily Höfer
Emily hat schon einige Schicksalsschläge hinter sich. Sie ist mit ihrem Zwillingsbruder Philip nach Berlin gezogen und verliebt sich dort in ihren Halbbruder John. Sie lernt ihren leiblichen Vater kennen, doch dieser stirbt bei einem Flugzeugabsturz. Durch Zufall rutscht Emily in die Modelszene hinein und beginnt Drogen zu nehmen. Als jedoch ihre beste Freundin bei einem Unfall stirbt, schafft sie es von den Drogen loszukommen. Ein Versuch, sich als Sängerin zu etablieren, scheitert. Erst die Gründung des „Vereinsheims“ zusammen mit ihren Freunden Pia, Dominik, Tuner und Ayla scheint Emily zu erden.

Auch in der Liebe läuft es für Emily nicht wirklich gut. Sie geht eine Beziehung zu Lenny Cöster ein, der sich jedoch in seinen besten Freund Carsten verliebt – ein herber Schlag für Emily, die immer mehr das Gefühl hat, nur zweite Wahl zu sein. Auch ihre Liebe zu Patrick ist nicht von langer Dauer, denn er entscheidet sich nicht für sie, sondern geht für Gerner ins Gefängnis.
Zerplatzte Träume und ein ungewolltes Kind
Emilys Glück scheint nicht von Dauer – bis Tuner ihr endlich gesteht, dass sie schon lange seine Traumfrau ist. Für Emily jedoch ist er nur ein guter Freund und sie kann sich einfach nicht vorstellen, mit „einem wie Tuner“ zusammen zu sein. Schließlich aber geht sie das Wagnis ein und die beiden werden ein Paar. Während Tuner auf Wolke sieben schwebt, ist Emily nur so lange glücklich, bis Patrick wieder auftaucht.

Patrick lässt kein gutes Haar an Tuner und Emily kann sich seiner Anziehung nicht entziehen. Als Tuner bewusst wird, dass Emily ihn eigentlich nicht liebt, trennt er sich von ihr. Kurz darauf lässt Emily sich in ihrem Kummer auf einen One-Night-Stand ein – und wird prompt schwanger. Ihre tiefste Hoffnung ist es, dieses Kind gemeinsam mit Patrick aufziehen zu können. Doch dieser Wunsch wird jäh zerstört. Patrick stirbt bei einem Unfall. Nur sehr zögerlich findet Emily zurück ins Leben – auch durch die Hilfe ihres Mitbewohners Tayfun. Und langsam wird aus Freundschaft mehr…

Er steht Emily auch bei der Geburt ihrer Tochter Kate in einem Outlet-Center zur Seite. Doch Emily fühlt zunächst rein gar nichts für ihr Baby und gibt Kate zu ihrer Schwägerin Ayla, die sich nichts sehnlicher als ein Kind gewünscht hat, in Pflege. Aber natürlich kann Emily Kate nicht vergessen. Ihre Mutterinstinkte erwachen zum Leben – auch beflügelt von ihrer wieder entfachten Liebe zu Tayfun. Was wäre, wenn sie drei eine kleine Familie wären? Zuerst verbietet Emily sich diesen Gedanken, doch irgendwann sind ihre Gefühle für Kate stärker: Emily will ihr Kind zurück, und Tayfun unterstützt sie dabei.

Ayla kann Kate nicht hergeben – dieses Baby ist ihr Leben! – und sie entführt Kate und will mit ihr in die Türkei ausreisen. Erst am Flughafen wird sie gestoppt und Emily kann Kate wieder in ihre Arme schließen.

Als Emily und Tayfun, dann noch auf John und Pias Hochzeit, sich spontan das Ja-Wort geben, scheint das Glück perfekt zu sein. Emily ist so glücklich – doch schon nach kurzer Zeit beginnt sie sich in ihrem goldenen Käfig zu langweilen. Und dann ist da noch dieser geheimnisvolle Mann, der sie einfach nicht mehr los lässt: David…
logo rtl logo ufa serial drama

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. © 2014 UFA SERIAL DRAMA GmbH.