Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen
 

NACHERZÄHLUNGEN UND VORSCHAU

Henrik will Eva überführen vom 20.12.2006
Henrik gelingt es, den Termin für Worchs Veranstaltung herauszufinden. Doch um etwas unternehmen zu können, muss er vor Ort sein. Henrik verspricht Worch, alles zu tun, was sie von ihm verlangt, um zu erreichen, dass sie ihn dorthin mitnimmt. Er ahnt nicht, welch furchtbare Prüfung sie für ihn bereithält. Verena ist außer sich, als sie erkennt, dass Sebastian hinter dem Jobangebot steckt - und lässt ihn eiskalt abblitzen. Fest entschlossen, ihr Leben in die Hand zu nehmen, ist sie auch bereit, über ihren Schatten zu springen. John wirft alle Skrupel über Bord und verfasst mit Hilfe seiner Kopien von Paulas Polizeiakte einen Artikel fürs Morgenecho. Als Paula diesen nicht einmal bemerkt, wähnt er sich auf der sicheren Seite. Doch dann taucht die Polizei in der Redaktion auf. Wird Johns falsches Spiel auffliegen? Katrin ist fassungslos über ihre eigene Reaktion, als sie Johanna in Gefahr wähnte. Umso härter trifft es sie, als Leon ihr unterstellt, diese nur vorgetäuscht zu haben. Gerner erkennt jedoch zähneknirschend, dass Katrins Gefühle für ihre Tochter echt sind. Und auch Katrin kann sich dieser Tatsache nicht länger verschließen.

KOMMENTARE

Du musst angemeldet sein, um einen Eintrag schreiben zu können.


Kommentare lesen
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Folgensuche
Sendedatum
  
oder Folgennummer
Bis max. 5494
oder Stichwort(e)

VIDEOS

Serie
Katrin spielt mit Bommels Gefühlen
Lässt sich Emily auf David ein?
Haben Nele und Mesut erneut Sex?
"Ich muss ständig an dich denken!"

MEHR GZSZ

Was du über Janina noch nicht wusstest
Wahrheit oder Lüge?
Was du über Janina noch nicht wusstest
Welcher GZSZ-Charakter bist du?
Finde es im Test heraus!
Welcher GZSZ-Charakter bist du?
Merlin: 'Das war ganz gefährlich!'
Videodreh endet in Klinik
Merlin: "Das war ganz gefährlich!"
logo rtl logo ufa serial drama

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. © 2014 UFA SERIAL DRAMA GmbH.