NACHERZÄHLUNGEN UND VORSCHAU

Tim ist eifersüchtig vom 06.03.2007
Sebastian glaubt, sich mit einem Wiedergutmachungsgeschenk die Gunst von Henrik zurückerobert zu haben. Daher ist er ahnungslos, dass Henrik und Armin hinter seinem Rücken darüber streiten, wer mit Sebastian arbeiten muss, denn beide halten ihn für einen Loser. Wird Sebastian die bittere Pille schlucken, als er die Wahrheit erfährt? Alexander will Iris" Vorwurf, er hänge untätig herum, während sie zwei Jobs mache, nicht auf sich sitzen lassen. Und als John ihm, trotz seines Drängens, im Morgenecho keinen Job als Fotograf besorgen kann, beschließt Alexander sein Portfolio auf krummem Wege zu erweitern. Carolines freiheitsliebendes Verhalten verunsichert Tim. Obwohl Caroline ihm versichert, sie wolle sich voll und ganz auf ihn und Felix einlassen, kann Tim seine Verlustangst nicht in den Griff bekommen. Schon bei der ersten Gelegenheit zweifelt er erneut an ihr und stößt sie damit ziemlich vor den Kopf. Katrin ist entsetzt, als sie einen vermeintlichen Einbrecher in ihrer Wohnung ertappt. Doch kaum hat sich der erste Schock gelegt, kommen ihr Zweifel, ob der Mann wirklich nur an ihr Geld wollte. Hat ihn vielleicht doch Gerner geschickt? Sie ahnt nicht, dass sie mit ihrem Zweifel Recht hat - doch Gerner weiß genau, wie er seine alte Feindin in Sicherheit wiegen kann.
Mehr zu "Tim ist eifersüchtig"

KOMMENTARE

Du musst angemeldet sein, um einen Eintrag schreiben zu können.


Kommentare lesen
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Folgensuche
Sendedatum
  
oder Folgennummer
Bis max. 5586
oder Stichwort(e)

VIDEOS

Serie
Setzt Emily Davids Spielchen ein Ende?
Sorge um Philip: Wird er rückfällig?
Zerreißprobe für die Beziehung
Hat Jo allen Grund zur Eifersucht?

MEHR GZSZ

'Es war eine wunderschöne Zeit'
Grüße aus der Sonne
"Es war eine wunderschöne Zeit"
GZSZ aus der Sicht von Bolle
Tierischer Spaß am Set
GZSZ aus der Sicht von Bolle
'Wir bringen Gegensätze zusammen!'
Schafe und Wölfe live bei GZSZ
"Wir bringen Gegensätze zusammen!"
logo rtl logo ufa serial drama

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. © 2014 UFA SERIAL DRAMA GmbH.