NACHERZÄHLUNGEN UND VORSCHAU

Folge 3857 vom 01.11.2007
Emily glaubt verzweifelt, ihre Familie für immer verloren zu haben. Gequält von Schuldgefühlen, Gerner nicht nur vertraut, sondern ihm auch noch bei seinen miesen Intrigen geholfen zu haben, befürchtet Emily, dass John ihr das niemals verzeihen wird. Doch die Wahrheit könnte auch ein erster Schritt in die richtige Richtung sein. Caroline erkennt erschrocken, dass sie Mitschuld an Felix" Erkrankung hat. In dem Wissen, dass Clemens sie sowieso für eine Rabenmutter hält, verschweigt sie ihm die Erkrankung und spannt Sandra als Babysitterin ein. Als Clemens jedoch zufällig hinter Carolines Lüge kommt, eskaliert der Streit. Paula ist entsetzt, dass Philip über ihre Affäre mit Franzi Bescheid weiß und fleht diesen ängstlich an, John nichts zu sagen: Sie habe Franzi nie geliebt! Erleichtert, dass Philip John zuliebe schweigt, glaubt Paula, dass der Kelch noch einmal an ihr vorüber gegangen ist. Aber die Wahrheit holt sie dennoch ein.
Mehr zu "Folge 3857"

KOMMENTARE

Du musst angemeldet sein, um einen Eintrag schreiben zu können.


Kommentare lesen
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Folgensuche
Sendedatum
  
oder Folgennummer
Bis max. 5586
oder Stichwort(e)

VIDEOS

Serie
Setzt Emily Davids Spielchen ein Ende?
Sorge um Philip: Wird er rückfällig?
Zerreißprobe für die Beziehung
Hat Jo allen Grund zur Eifersucht?

MEHR GZSZ

'Es war eine wunderschöne Zeit'
Grüße aus der Sonne
"Es war eine wunderschöne Zeit"
GZSZ aus der Sicht von Bolle
Tierischer Spaß am Set
GZSZ aus der Sicht von Bolle
'Wir bringen Gegensätze zusammen!'
Schafe und Wölfe live bei GZSZ
"Wir bringen Gegensätze zusammen!"
logo rtl logo ufa serial drama

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. © 2014 UFA SERIAL DRAMA GmbH.